Blog


Unser Firmenmotto lautet: „Planungen aus einer Hand“. Daran orientiert sich unser Handeln in der Generalplanung: Wir sehen neben der Umsetzung der Grundleistung der einzelnen Planungsdisziplinen insbesondere die verantwortliche Abwicklung der gesamten Planung als unsere zentrale Aufgabe an. Unsere Generalplanung enthält insbesondere auch Leistungen der Projektsteuerung, welche im wesentlichen Koordinations-, Steuerungs- und Überwachungsaufgaben in den Planungsabläufen gewährleistet.

weiterlesen

Die neueste Ausgabe des Kundenmagazins "NEUES" ist online. Mit vielen interessanten Artikeln rund um Kling Consult. 

weiterlesen

Der Landkreis Günzburg belegt im aktuellen Focus-Ranking der Regionen deutschlandweit den 9ten Platz. Damit verbessert sich die Region im Focus-Deutschland-Check um einen weiteren Platz. Die heimischen Abgeordneten Dr. Hans Reichhart und Alfred Sauter sehen die Region weiterhin auf einem sehr guten Weg: „Wir sind bestens aufgestellt. Der Landkreis Günzburg hat sich unter den TopRegionen in Deutschland etabliert!“

weiterlesen

Quelle: Statistische Ämter des Bundes und des Landes, Bundesagentur für Arbeit fehlende Daten für Wartburgkreis, Stand der Daten 2015 bis 2017

In einer Feierstunde im großen Festsaal des BKH in Günzburg wurde Kling Consult GmbH zum 2. Mal in Folge vom Landrat, Herrn Hubert Hafner mit dem Prädikat  „Familienfreundliches Unternehmen“ ausgezeichnet. Kling Consult wurde als eines von 21 Unternehmen im Landkreis Günzburg für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf gewürdigt und darf für den Zeitraum 2018-2020 das neue Logo „Beruf und Familie“ verwenden.

weiterlesen

Bedarfsplanung im Bauwesen


  • Dezember 2017
  • Geschäftsführer Markus Daffner

Der Bundesrat hat Ende März 2017 eine Neuregelung im BGB-Werkvertragsrecht mit Einbindung des Architekten-/Ingenieurvertrags gebilligt. Einer der Kernpunkte ist eine neu kreierte Bedarfsplanung. Wozu dies?

weiterlesen

...und wieder die HOAI


  • Oktober 2017
  • Markus Daffner

Wer billigt plant, baut teuer!

weiterlesen

Wer billig plant, baut teuer!

Von A wie Architektur bis V wie Vermessung. Egal, wie groß das Projekt oder wie schwierig der Untergrund, auf dem der Bau entstehen soll: Das Team von Kling Consult ist ein gefragter Partner bei der Planung von Gewerbebauten.

weiterlesen

Bis zum 65. Lebensjahr nimmt nach Cattell1die kristalline Intelligenz, welche sich aus Lernprozessen im Laufe eines Lebens ergibt, ständig zu. 40 Jahre Berufserfahrung, 30 Jahre davon im Unternehmen Kling Consult, haben sowohl unseren seit 2001 als Geschäftsführer tätigen Hans-Günter Kanderske als auch unser Unternehmen geformt. Er hat in dieser Zeit selbstverständlich maßgeblich das Unternehmen beeinflusst. Und jetzt kommt der Ruhestand!?

weiterlesen

Im Dezember 2016 konnte sich Dipl.-Psychologe Artur Geis, Leiter der Erziehungsberatungsstelle Günzburg und Leiter des Erziehungs- und Jugendhilfeverbundes Donau-Iller über eine Spende von 2.500,00 € freuen. Die Spende wurde durch Landrat Hubert Hafner und den Vorsitzenden der Bürgerstiftung des Landkreises Günzburg, Hermann Eberle vermittelt.

weiterlesen

Bildunterschrift: (v.l.n.r.) Artur Geis, Leiter der Erziehungsberatungsstelle Günzburg, Hermann Eberle, Vorstand der Bürgerstiftung Landkreis Günzburg, Markus Daffner und Hans-Günter Kanderske, Geschäftsleitung Kling Consult GmbH, Landrat Hubert Hafner Foto: Annabell Schorer, Landratsamt Günzburg

Auswertung

weiterlesen

Im Beisein von Herrn Staatssekretär Georg Eisenreich (Kultus und Bildung) und IHK Präsident Herrn Dr. Andreas Kopton unterzeichnete Geschäftsführender Gesellschafter Dipl.-Ing. Markus Daffner am 11. Januar 2017 die Urkunde für eine Schulpartnerschaft mit dem Simpert-Kraemer-Gymnasium Krumbach.

weiterlesen

Unternehmen die ausbilden sichern Qualität für die Zukunft, stärken ihren Berufsstand und planen vorausschauende Personalpolitik. Bei Kling Consult – vormals Ingenieurbüro Kling – hat die Berufsausbildung Tradition. Der Firmengründer Prof. Dr.-Ing. e.h. Dipl.-Ing. Karl Kling erkannte frühzeitig Notwendigkeit und Nutzen, durch Ausbildung qualifizierte Nachwuchskräfte für sein Ingenieurbüro am Standort Krumbach zu sichern.

weiterlesen

Die diesjährigen neuen Auszubildenden (v. l. Michael Goßner, Zabi Hashemi, Lorenz Sonner, Tamara Köhler, Selina Spaun) mit dem Geschäftsführenden Gesellschafter Herrn Dipl.-Ing. Markus Daffner, Prokurist Dipl.-Geol. Kai Saloustros und Geschäftsführer Dipl.-Ing. Hans Kanderske

Der Fachkräftemangel in Deutschland ist nach wie vor, vor allem auch im Bereich der Bauingenieure, eine große Herausforderung.Neben der Beteiligung an Recruiting-Messen wie der IKOM Bau in München, der familienfreundlichen Gestaltung von Arbeitsplätzen und Mitwirkung im Unternehmernetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ sowie spezieller Informationsmaterialien für Bewerber beschreitet Kling Consult seit Oktober letzten Jahres einen neuen Weg bei der Suche nach geeigneten MitarbeiterInnen.

weiterlesen

Unternehmensethik


  • April 2016

Unternehmerische Fehlentscheidungen weltweit bekannter deutscher Branchenführer machen aktuell Schlagzeilen. Daraus folgend rücken wirtschaftliches Handeln und ethische Verpflichtungen in den Vordergrund öffentlicher Diskussionen. Hilfe für Flüchtlinge als Bestandteil von Unternehmensethik ist ein positives Beispiel. Viele deutsche Unternehmen – große wie mittelständische – zeigen Hilfsbereitschaft und somit gesamtwirtschaftliche Verantwortung. So auch Kling Consult mit einer Geldspende für Flüchtlingsarbeit. 

weiterlesen

Bei der Spendenübergabe waren dabei (von links) Hermann Eberle, Vorsitzender der Bürgerstiftung Landkreis Günzburg, Landrat Huber Hafner, die Kling Consult Geschäftsführer Hans-Günter Kanderske und Markus Daffner sowie Antonia Wieland, Leiterin des Amtes für Kinder, Jugend und Familie des Landkreises Günzburg.

Vom 18. - 20. April 2016 fand bei Kling Consult ein Workshop zum Projekt „Lusail" statt. Bei diesem Projekt handelt es sich um das bekannte 5* und 6* - Hotel, das in Doha gebaut wird.

weiterlesen

Über eine Spende von 2.000 €, die an das Amt für Kinder, Jugend und Familie des Landkreises Günzburg weitergeleitet wurde, konnte sich die Bürgerstiftung des Landkreises freuen. Das Jugendamt wird das Geld für die wichtige Integrationsaufgabe von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen nutzen.

weiterlesen

Zahlreiche Gäste aus Stadtverwaltung, Baufirmen und Architektur- und Ingenieurbüros konnte Kling Consult bei einer After-Work-Party anlässlich der Eröffnung der neuen Niederlassung Augsburg in der Hochfeldstraße 2 begrüßen.

weiterlesen

After-Work-Party

Dieses Jubiläum hat besonderen Bezug zu Kling Consult. Professor Karl Kling war einer der Initiatoren der 1990 erfolgten Kammergründung. Seinerzeit als Mitglied des Bayerischen Landtags hat Prof. Kling zur Begründung des Gesetzentwurfes für die berufsständische Vereinigung der Ingenieure erfolgreiche Überzeugungsarbeit geleistet. Der Bayerische Landtag beschloss am 8. Juni 1990 „In Bayern wird eine Ingenieurekammer-Bau errichtet“.

weiterlesen

v. l. Geschäftsführer Hans-Günter Kanderske, Prof. Dr.-Ing. e.h. Karl Kling, Geschäftsführender Gesellschafter Markus Daffner (Bild: KC)

Gesetzliche Grundlage der Umweltverträglichkeitsprüfung in Deutschland ist das Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz (UVPG) aus dem Jahr 1985. Als Fachverband der in der Umweltverträglichkeitsprüfung Tätigen hat sich bereits im Jahr 1987 der UVP-Verein gegründet, heute Gesellschaft für die Prüfung der Umweltverträglichkeit – UVP-Gesellschaft e.V. Kling Consult ist fast so lange, nämlich seit 1990, institutionelles Mitglied dieses Fachverbandes und hat damit die Entwicklung der Umweltverträglichkeitsprüfung in Deutschland seit ihren Anfängen begleitet.

weiterlesen

Urkunde zur 25-jährigen Mitgliedschaft

Neues vom Team Baugrund


  • November 2015

Das Team Baugrund besteht aktuell aus 8 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschiedener Fachdisziplinen mit mehrjähriger Berufserfahrung (Bauingenieure, Dipl.-Geologen, Baustoffprüfer, Laborant für feldtechnische Untersuchungen).

weiterlesen

Aktuelle Akkreditierungsurkunde

Am Standort Stuttgart-Untertürkheim, im Versuchsbereich für Nutzfahrzeuge, konnte durch die Daimler AG der Bau des neuen Außengeräusch-Prüfstands für Nutzfahrzeuge abgeschlossen werden. Der Prüfstand wurde als allradtauglicher Rollenprüfstand zur Bestimmung und Dokumentation der Vorbeifahrtpegel von Gesamtfahrzeugen konzipiert. Nach Auswertung der Messungsergebnisse können durch Modifikationen am Fahrzeug technische Verbesserungen erforscht werden.

weiterlesen

Innenansicht mit mittig angeordnetem Prüfstand und schallabsorbierender Verkleidung

Mittlerweile ist KC auf seine Lehrlingsausbildung ein bisschen stolz: 2012 und 2013 wurde jeweils ein KC-Auszubildender als Jahrgangsbester ausgezeichnet, 2015 kann Kling Consult jetzt neu auf 2 Auszubildende verweisen, die ihren Lehrabschluss im IHK-Kammerbezirk Neu-Ulm/Günzburg als Jahrgangsbeste absolviert haben.

weiterlesen

Den prominenten Gast aus dem Königreich Saudi Arabien Prof. Dr.-Ing. Ibrahim Abdullah Alhammad, Ph. D., Präsident der Ingenieure in Saudi Arabien, begrüßte sein Gastgeber Prof. Dr.-Ing. e.h. Karl Kling auf Arabisch in seiner Heimatstadt Krumbach: „Inte Mohandes Alamani – ich bin ein deutscher Ingenieur“ worauf sein Gast erwiderte: „Salem Aleikum – der Friede sei mit dir“.

weiterlesen

Von links: vorne: Christl Kling, Prof. Dr.-Ing. Ibrahim Abdullah Alhammad, Ph. D., Prof. Dr.-Ing. e.h. Karl Kling, Teamleiterin Margaretha Adametz hinten: Dipl.-Geol. Prokurist Kai Saloustros, Teamleiter Dip.Arch. Andrew Spearpoint, Teamleiter Dipl.-Ing. Matthias Mika, Dipl.-Ing. Markus Daffner

Beim Wettbewerb der Regionalmarketing im Landkreis Günzburg zur Suche nach den familienfreundlichsten Betrieben in der Region errang Kling Consult zusammen mit 16 weiteren Bewerbern eine Auszeichnung als Betrieb, der mit seinen Angeboten für die Mitarbeiter die Belange von Familie und Beruf besonders gut vereinbart

weiterlesen

Eins der aktuell interessantesten Kling Consult Dubai Projekte ist sicher das Theater im geplanten Bollywood Themenpark. Als Teil des ersten Bauabschnittes der riesigen Projektentwicklungsmaßnahme der Meraas Holding, Dubai, die auch noch das künftige Legoland Dubai und einen Motion Gate genannten Park zum Thema Film umfassen wird, ist das Bollywood Park Theater eine ganz besondere Herausforderung für Planer.

weiterlesen